Doppelbock

Aus Doppelkopf-Wissen.de
Version vom 30. April 2009, 04:58 Uhr von Flotti (Diskussion | Beiträge) (Abstand vergrößert)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jede verlorene Gegenansage in einer Bockrunde gibt einen Doppelbock (4fache Punktzahl).


Hand.jpg     "Doppelbock" wird im Kneipen-Doppelkopf gespielt, gehört also nicht zu den Turnierspielregeln des DDV.